strassenbahn-cottbus.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Forum

Ihr Forum für Diskussionen rund um Strassenbahn-cottbus.startbilder.de.






[Antwort schreiben] [Zurück zum Forum]

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2008

(Maiko Herzog, 10.12.2008 19:21)

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2008
Am 14. Dezember 2008 erfolgt im Schienenpersonennahverkehr der Eisenbahn der Fahrplanwechsel 2008/2009. Nach Fertigstellung der Streckenausbaumaßnahme Cottbus - Vetschau - Lübbenau ergeben sich umfangreiche Fahrplanänderungen auf der Regionalexpresslinie 2 Cottbus - Berlin - Rathenow. Zum gleichen Zeitpunkt ist der Abschluss der Gleis- und Straßenbaumaßnahme Straße der Jugend im Abschnitt Stadtring - Feigestraße vorgesehen. Damit kann der Straßenbahn- und Busverkehr durch die Straße der Jugend - Stadtpromenade wieder aufgenommen werden und im Herzen der Stadt Cottbus ist das Einkaufszentrum Carl-Blechen-Carré direkt mit der Straßenbahn erreichbar. Alle Fahrplanänderungen sind auch im neuen Fahrplanheft "Der Einsteiger" Nr. 33 enthalten. Das Fahrplanheft erhalten alle Haushalte im Einzugsbereich in dieser Woche kostenlos.
Bei den Straßenbahnfahrplänen erfolgten Anpassungen im Frühverkehr montags bis freitags insbesondere zu den Anschlussbeziehungen am Hauptbahnhof zur Eisenbahn.
Der Übergang vom Straßenbahn- zum Abendbusverkehr erfolgt auf den Linien 2 und 3 jeweils 30 Minuten früher als bisher bereits um 20:30 Uhr. Zur besseren Verkehrsanbindung im Abendverkehr werden Fahrten der Linie 3N von Sandow bis zur Branitzer Siedlung bzw. Branitz und von Madlow bis Gallinchen verlängert. Diese Fahrten verkehren jeweils nur zum Aussteigen - beim Fahren in Richtung Stadtzentrum muss der Fahrtenwunsch telefonisch angemeldet werden. Nach Fertigstellung der Straßenbauarbeiten im Bereich Stadtring/Merzdorfer Weg kann die Stadtbuslinie 12 wieder auf ihrem planmäßigen Linienweg über die Peitzer Straße - Merzdorfer Weg verkehren. Neben den Änderungen im Straßenbahn- und Stadtomnibusverkehr treten auch bei einigen Fahrten im Regionalbusverkehr Fahrplanänderungen in Kraft. Diese Änderungen sind in einem Berichtigungsheft enthalten, das in den Kundenbüros erhältlich ist. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Service-Rufnummer 01805 822662.
Natürlich stehen auch die Mitarbeiterinnen in den beiden Kundenbüros Busbahnhof Marienstraße und Stadtpromenade für Informationen gern zur Verfügung.

Quelle : " target="_blank">http://www.Cottbusverkehr.de

[Antwort schreiben] [Zurück zum Forum]



Beitragsreihenfolge:
   Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2008 Maiko Herzog 10.12.2008 19:21







Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.